Auch die politische Meinung junger Menschen muss gehört werden!

 

                     

Dies ist eines der Ziele der U18-Wahl, welche vom 05.05. - 06.05.2022 - eine Woche vor der Landtagswahl - an unserer Schule für die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 8, 9 und 10 stattfand. Mit der Aktion wird darauf aufmerksam gemacht, dass junge Menschen bei der Landtagswahl nicht vernachlässigt werden dürfen und ihre Meinung besonders zählt.

Der Jugendring Bochum stellte eine Wahlurne, Sichtblenden und Stimmzettel zur Verfügung, sodass ein möglichst reales Bild einer offiziellen Wahl vermittelt werden konnte.

Bei der U18-Wahl der Liselotte Rauner-Schule kam zu folgenden Ergebnissen:

   

 

Das Wahlergebnis der U18-Wahl für die gesamte Stadt Bochum findet ihr unter folgendem Link:

https://www.jugendring-bochum.de/